Mach Mit

Einsatzstatistik

Einsatzstatistik

Imagefilm

imagefilm homepage animiert

News 2022

Wasserdampf führte zu Alarmauslösung

Nur Kontrolle und Alarm rückstellen

fireman avatarBeide Abteilungen wurden am Freitagvormittag gegen 11:24 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Seniorenzentrum im Stadtteil Mörsch alarmiert. Bei der Erkundung vor Ort konnte die Auslöseursache im Öffnen einer unter einem Rauchmelder positionierten Geschirrspülmaschine und daraus entweichendem Wasserdampf gefunden werden. Ein Eingreifen der Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen angerückt war, war nicht erforderlich.

Zu drei Einsätzen wurde alarmiert

fireman avatar

Beide Abteilungen wurden am Montagabend zu einer Personenrettung mit Drehleiter in den Stadtteil Neuburgweier alarmiert. Der Rettungsdienst hatte dabei die Feuerwehr angefordert, da eine Patientin aufgrund der örtlichen Gegebenheiten und des Verletzungsmusters nicht durch das Treppenhaus abtransportiert werden konnte. Mit einer Drehleiter der Berufsfeuerwehr Karlsruhe wurde die Patientin nach unten gebracht und wieder an den Rettungsdienst, der mit einem Rettungswagen vor Ort war, übergeben.

Zur Unterstützung der Polizei wurde die Abteilung Rheinstetten am Dienstagmorgen in den Stadtteil Forchheim alarmiert. Aus einem Zirkus waren Lamas und Kamele ausgebrochen und im Stadtteil Forchheim, sowie im Waldbereich entlang des Federbachs in Richtung Rappenwört unterwegs. Die Polizei, die mit einem Hubschrauber und mehreren Streifenwagen, bereits längere Zeit im Einsatz war, lies die Feuerwehr zur Unterstützung alarmieren. Mit mehreren Fahrzeugen wurde der Bereich abgesucht. Zwischenzeitlich konnten drei Lamas durch die Polizei festgesetzt und der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden.

Flächenbrandübung unter realistischen Bedingungen in Malsch

fireman avatar

Wald- und Flächenbrände haben in den vergangenen Jahren, aber besonders in diesem Rekordsommer immer weiter an Bedeutung zugenommen und doch sind sie für die Einsatzkräfte in Rheinstetten glücklicherweise eher etwas Besonderes. Die Vorgehensweisen unterscheiden sich grundsätzlich von der Brandbekämpfung in Gebäuden, denn Wald- und Flächenbrände sind eben nicht von Mauern in ihrer Ausbreitung beschränkt, die Löschwasserversorgung in den betroffenen Gebieten ist meist schwieriger und auch das Wetter spielt eine große Rolle – binnen Sekunden kann drehender Wind das Feuer in eine andere Richtung treiben. Um diese Besonderheiten und das notwendige Handwerk zu trainieren, traf sich am Samstag, den 13.08.2022, die neu gebildete Gruppe für Vegetationsbrand der Feuerwehr Malsch zu ihrer ersten Übung.

Zuwachs bei beiden Feuerwehreinsatzabteilungen

OB Sebastian Schrempp und Piotr Treder legen Feuerwehr-Grundausbildung ab

fireman avatarDie Feuerwehrgrundausbildung ist Voraussetzung dafür, bei Feuerwehreinsätzen mitwirken zu dürfen. Sie beträgt 70 Unterrichtseinheiten und man darf sie ab 17 Jahren absolvieren. Die Feuerwehr Rheinstetten freut sich hier über neue Verstärkung: Oberbürgermeister Sebastian Schrempp (Angehöriger der Abteilung Rheinstetten) und Piotr Treder (Angehöriger der Abteilung Neuburgweier) haben diese Grundausbildung (auch Truppmann-ausbildung) erfolgreich abgelegt und helfen fortan mit, die Sicherheit der Rheinstettener Bevölkerung zu gewährleisten.

Rettungsübung auf dem Rhein 

fireman avatar

Auf Einladung der DLRG Südhardt nahmen am Samstagmorgen fünf Kameraden der Abteilung Neuburgweier mit dem Mehrzweckboot an einer Wasserrettungsübung auf dem Rhein teil. Neben der DLRG Südhardt war auch ein Boot der DLRG Bruchsal mit vor Ort.

Tagesseminar zum Umgang mit der Gasversorgung

Gasbrand

In Rheinstetten sind zahlreiche Haushalte an das Leitungsnetz der Erdgasversorgung angeschlossen. Von außen ist das in der Regel nicht ersichtlich und stellt normalerweise auch kein Problem dar. Bei einem Brand im Gebäude oder einem technischen Defekt am Hausanschluss können durch das ausströmende Gas allerdings verschiedene Gefahren auf uns als Feuerwehr zukommen. Da Erdgas sehr gut brennbar aber in der Regel nicht sichtbar ist muss der Umgang damit sorgfältig geschult und ausgebildet werden. Zusätzlich verläuft auf dem Stadtgebiet die Nordschwarzwaldleitung. Diese Gas-Fernleitung verläuft von Au am Rhein über Ettlingen und Pforzheim bis nach Leonberg. Für den sicheren Betrieb der Leitung schult der Betreiber "terranets bw" regelmäßig die zuständigen Feuerwehren.

Einsatzübung mit anschließendem Besuch der Feuerwehr

fireman avatar

Am 27.06.2022 fand nach einer Corona bedingten Pause wieder eine Brandschutzerziehung in der Rheinwald-Grundschule in Neuburgweier statt. Gegen 10:00 Uhr wurde vom Hausmeister der Hausalarm ausgelöst, als Rauch im Treppenhaus wahrgenommen wurde. Noch während zwei Schulklassen aus dem Erdgeschoss dabei waren ihre Aufstellungsplätze auf dem Schulhof einzunehmen, bog bereits das Löschgruppenfahrzeug der Abteilung Neuburgweier auf das Gelände ein. Ein Trupp rüstete sich mit Pressluftatmern aus und begab sich zur Brandbekämpfung in das Obergeschoss. Ein zweiter Trupp übernahm die Riegelstellung der benachbarten Turnhalle. Nach Befragung der Lehrkräfte war klar, dass sich noch zwei weitere Schulkassen im Obergeschoss des Gebäudes befanden. Diese warteten hinter den Brandschutztüren bis der Angriffstrupp „Feuer schwarz“ vermeldete und das Treppenhaus frei vom Nebel war. Die Panik einzelner Schülerinnen und Schüler konnte von Abteilungskommandanten Bernd Marggrander schnell genommen werden, da dieser ebenfalls im Obergeschoss hinter der Brandschutztür war und die Betreffonen beruhigte.

Abteilung Rheinstetten übte bei Schlosserei Michael Nagel, Hirsch & Sohn Holzhandel GmbH und Messehotel

fireman avatar

Bei einer Serie von Objektübungen konnte die Abteilung Rheinstetten einige lokale Unternehmen näher kennenlernen. Den Anfang machte am 25.04.2022 die Schlosserei Michael Nagel im Stadtteil Mörsch. Angenommen war ein Werkstattbrand mit mehreren vermissten Personen und allerlei objektspezifischen Besonderheiten. So wurden mehrere Trupps unter Atemschutz zur Personensuche und Brandbekämpfung in die Werkstatt geschickt und stießen bereits nach kurzer Zeit auf mögliche Gefahrenquellen wie Schweißgas.

❗️Traditionelles Maifest der Feuerwehr erneut abgesagt ❗️

Auch in diesem Jahr wird die Abteilung Rheinstetten ihr traditionelles und beliebtes Maifest im Mörscher Wald noch einmal und zum hoffentlich letzten Mal aussetzen. 

Bis 2023 an gewohnter Stelle oder an unserem Familientag im September - wir sehen uns! 

Ihre Feuerwehr Rheinstetten

 

 

Neue Führung, viele Ehrungen und OB als neues Mitglied

Jahreshauptversammlung der FF Rheinstetten

fireman avatar

Der seit November 2021 im Amt befindliche, erste hauptamtliche Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Rheinstetten, Sascha Schröder, leitete seine erste Jahreshauptversammlung. Die Jahreshauptversammlung der auch die Gemeinderäte Heinz Wöstmann und Christopher Essig (beide CDU), Ingrid Fitterer (SPD), Luca Wernert (Die Grünen), Michael Ganßmann und Manfred Rihm (beide ULR) und Otto Deck (BfR) beiwohnten beinhaltete auch die JHV der Jahre 2020 und 2021 die corona bedingt ausfielen. Die Keltenhalle war großzügig bestuhlt, alle trugen FFP2 Masken.