Besuchen Sie uns

2019

08.09. Familientag Abt. Rh.

Imagefilm

imagefilm homepage animiert
Notruflogo 112-150mm

Kontakt

Feuerwehr Rheinstetten
Am Gestadebruch 1
76287 Rheinstetten
Tel.: 0721 / 18 39 50 - 0
Fax: 0721 / 18 39 50 240

Jugendnews 2019

Jugendfeuerwehr verabschiedete sich mit Löschübung „nass“ und Grillen in die Sommerferien

190724 J Loeschuebung nass 04

Wie in jedem Jahr fand am letzten Übungsabend der Jugendfeuerwehr Abteilung Rheinstetten vor den Sommerferien die lang erwartete Löschübung „nass“ auf dem Dienstplan. Einige werden sich an dieser Stelle sicherlich fragen was Löschübung „nass“ bedeutet -  zwei gleichgroße Gruppen bestehend aus Jugendlichen und Betreuern bauen in Windeseile einen Löschangriff auf, bekämpfen aber nicht wie üblich ein Feuer, sondern kühlen sich gegenseitig bei sommerlichen Temperaturen ab. Aus insgesamt 12 Rohren wurde dann sichergestellt, dass kein Kleidungsstück mehr trocken blieb und jeder eine Abkühlung bekommen hatte.

8 Personen in brennendem Kindergarten vermisst

190511 J Fruehjahrsuebung 05

Am vergangenen Samstag fand die erste von zwei jährlichen Großübungen der Jugendfeuerwehr Rheinstetten statt. Angenommen wurde ein Küchenbrand im Kindergarten St. Ursula in Neuburgweier, ausgelöst durch defekte Küchengeräte. Außerdem war bekannt, dass sich beim Ausbruch des Brandes noch bis zu zehn Personen im Gebäude befanden.

Voranzeige Jugendfeuerwehrübung 11.05.2019 in Neuburgweier

11.05.2019 Jugendübung Kindergarten St. Ursula Plakat

Das Jahr der Jugendfeuerwehr in Bildern

Für die Jugendfeuerwehr Abt. Rheinstetten war 2018 ein voller Erfolg. Wie jedes Jahr gab es auch diesmal wieder zahlreiche Bilder - unsere Kameraden Philippe Illinger und Maximilian Neu waren mit ihren Kameras immer zur Stelle. Unser Kamerad Steffen Hary hat die besten Bilder zu einem Rückblick zusammengefasst:

Jugend-Jahreshauptversammlung 2019

190122 JHV Jugend Nbw 02

Wie es auch in der Einsatzabteilung üblich ist, ließen die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr Rheinstetten Abteilung Neuburgweier am 22.01.2019 das vergangene und aufregende Jahr 2018 Revue passieren.

Der Jugendgruppenleiter Markus Gerstner eröffnete den Dienstabend und blickte in seinem Bericht auf 37 erfolgreiche Übungs- und Unterrichtsabende, die personelle Entwicklung und die außergewöhnlichen Aktivitäten zurück.