Infos zum Thema Corona
der Stadt Rheinstetten

Einsatzstatistik

Einsatzstatistik

Imagefilm

imagefilm homepage animiert

Person aus Notlage befreit

Fw Symbol Tuer oeffnenZum zweiten Mal am Neujahrstag wurde die Feuerwehr Rheinstetten zu einem Einsatz gerufen.
Kurz vor 16 Uhr alarmierte die Leitselle die Feuerwehr mit dem Stichwort "Person in Not" in die Pfalzstraße nach Mörsch.

In einem der dort befindlichen Hochhäuser sollte eine ältere Dame weder auf Klopfen noch auf Klingeln reagieren. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Wohnungstür verschlossen war und Hilferufe vernommen werden konnten.

Die Feuerwehr verschaffte sich daraufhin gewaltsam Zugang zur Wohnung. Die vermutete Notlage der Dame bestätigte sich. Sie war in ihrere Wohnung gestürzt und konnte nicht mehr selbstständig aufstehen. Die Frau wurde von der Feuerwehr erstversogt und anschließend an den eintreffenden Rettungsdienst übergeben. Auch ein Streifenwagen der Polizei fuhr die Einsatzstelle an. Die Feuerwehr Rheinstetten war mit zwei Fahrzeugen im Einsatz.