Infos zum Thema Corona
der Stadt Rheinstetten

Einsatzstatistik

Einsatzstatistik

Imagefilm

imagefilm homepage animiert

Mit Elan ins nächste Jahr

Jahreshauptversammlung des Feuerwehrfördervereins

FFFRh Logo farbigRasch ging sie vorbei, die diesjährige Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwillige Feuerwehr Rheinstetten, die im Feuerwehrhaus stattfand. Erster Vorstand OB Sebastian Schrempp resümierte in seinem Bericht das vergangene Jahr und nannte die Anschaffungen und Veranstaltungen des Vereins, dessen vorrangiges Ziel es ist, die Kameradschaft der Feuerwehr Rheinstetten zu unterstützen. In diesem Zusammenhang wurde im Berichtsjahr unter anderem wieder ein Feuerwehrseniorentreffen, das gut besucht war, durchgeführt. Kassier Georg Landhäußer konnte von einem Zuwachs des Vereinskontos berichten, der sich vor allem auf einige größere Einzelspenden stützt, die den Wegfall von Mitgliedern mehr als auffing. So ist es Ziel wieder verstärkt Werbung für den Förderverein zu betreiben um weitere Mitglieder zu requirieren. Dazu soll beim Stadtfest mit einem Informationsstand mitgemacht werden. Wegen des guten Besuchs und der Freude der Feuerwehrsenioren soll in diesem Jahr ein Grillfest für diese und

die Witwen ehemaliger Kameraden durchgeführt werden. Außerdem ist vorgesehen die Jugendfeuerwehrangehörigen bei der Teilnahme am Kreisjugendfeuerwehrzeltlager finanziell zu unterstützen. Außerdem wird der Förderverein weitere Sportgeräte kaufen und in den Umbau des Rauchhauses investieren.