Besuchen Sie uns

2019

08.09. Familientag Abt. Rh.

Imagefilm

imagefilm homepage animiert
Notruflogo 112-150mm

Kontakt

Feuerwehr Rheinstetten
Am Gestadebruch 1
76287 Rheinstetten
Tel.: 0721 / 18 39 50 - 0
Fax: 0721 / 18 39 50 240

Einsatzreiches Wochenende für die Abteilung Rheinstetten

Fw Symbol HLF

Am Samstagmorgen kurz vor 8 Uhr wurde die Abteilung Rheinstetten zu einer Brandmeldeanlage in den Stadtteil Silberstreifen alarmiert. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass der Alarm aufgrund eines technischen Defekts ausgelöst hatte. Die Abteilung Rheinstetten war mit drei Fahrzeugen im Einsatz.

Ebenfalls am Samstag um 22 Uhr wurde die Alarmgruppe II der Abteilung Rheinstetten zur Unterstützung des Rettungsdienstes beim Patiententransport in den Stadtteil Forchheim alarmiert. Ein Notarzt hatte die Feuerwehr angefordert, da ein Patient aufgrund der Verletzungen möglichst schonend mit einer Schleifkorbtrage aus dem Obergeschoss durch das Treppenhaus zum Rettungswagen transportiert werden musste. Neben dem Rettungsdienst mit einem Rettungswagen und einem Notarztfahrzeug, war die Abteilung Rheinstetten mit zwei Fahrzeugen vor Ort.

Am Sonntagnachmittag gegen 16:30 Uhr wurde die Abteilung Rheinstetten zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Forchheimer Industriegebiet alarmiert. Bei der Erkundung vor Ort konnte eine Verrauchung in einem Technikraum festgestellt werden, die auf einen elektronischen Defekt in einem Schaltschrank zurückgeführt werden konnte. Die Feuerwehr kontrollierte unter Atemschutz mit Hilfe von Wärmebildkameras den Bereich und konnte Entwarnung geben. Abschließend wurde die Einsatzstelle einem Verantwortlichen übergeben. Die Abteilung Rheinstetten war mit zwei Fahrzeugen im Einsatz. Außerdem waren die Polizei mit einem Streifenwagen und der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen vor Ort.