Besuchen Sie uns

2019

08.09. Familientag Abt. Rh.

Imagefilm

imagefilm homepage animiert
Notruflogo 112-150mm

Kontakt

Feuerwehr Rheinstetten
Am Gestadebruch 1
76287 Rheinstetten
Tel.: 0721 / 18 39 50 - 0
Fax: 0721 / 18 39 50 240

Eigentümer konnte mit Gartenschlauch Schlimmeres verhindern

Fw Symbol Rauch

Am Samstag gegen 11:30 Uhr wurden beide Abteilungen der Feuerwehr Rheinstetten mit dem Stichwort „Vollalarm B Gebüsch (10mx10m)“ in den Stadtteil Neuburgweier alarmiert.

An der Einsatzstelle konnte der Gruppenführer des ersten Fahrzeugs eine qualmende Hecke ausmachen, welche durch den Eigentümer bereits zum größten Teil abgelöscht wurde. Die Tätigkeit der Einsatzkräfte konnte sich daher auf Nachlöscharbeiten beschränken mit denen auch noch vereinzelte Glutnester beseitigt wurden. Die anschließende Kontrolle mit der Wärmebildkamera beendete den Einsatz.

 

Die Feuerwehr Rheinstetten war mit zwei Fahrzeugen aus beiden Abteilungen und insgesamt 15 Kräften im Einsatz.

Aufgrund der Pfingstferien und dem Jugendfeuerwehrlager  des LKR Karlsruhe, an dem auch einige Kameraden der Einsatzabteilung in der Funktion als Jugendbetreuer teilnahmen, wurde bei diesem Einsatz ein Vollalarm ausgelöst.