Besuchen Sie uns

2019

01.05. Maifest Abt. Rh.
08.09. Familientag Abt. Rh.

Imagefilm

imagefilm homepage animiert
Notruflogo 112-150mm

Kontakt

Feuerwehr Rheinstetten
Am Gestadebruch 1
76287 Rheinstetten
Tel.: 0721 / 18 39 50 - 0
Fax: 0721 / 18 39 50 240

Großer Schritt beim Feuerwehrhausumbau geschafft

190123 Umbau 08

Am Nachmittag des 19.01. konnte auf der „Umkleide-Baustelle“ ein wichtiger Abschnitt des in Eigenleistung geleisteten Umbaus beim Neuburgweierer Feuerwehrhaus abgeschlossen werden. Die Dachkonstruktion des Verbindungsgangs, welcher die zukünftigen Umkleiden mit dem Feuerwehrhaus verbindet, konnte aufgesetzt und somit ein kleines Richtfest gefeiert werden. Dies markiert einen wichtigen Zwischenschritt und spornt an den Bau zügig fort zu führen.

Doch warum wird hier überhaupt umgebaut? Die Einsatzspinde der Kameradinnen und Kameraden sind bisher direkt neben den Fahrzeugen in der Fahrzeughalle. Diese Anordnung entspricht nicht mehr den gültigen Vorschriften. Gilt es doch die Kleidung und vor allem die Feuerwehrleute beim Umziehen vor den schädlichen Fahrzeugabgasen zu schützen. So entschied man sich, noch unter Abteilungskommandant Bernd Bauer, diesem Zustand Abhilfe zu schaffen.

 

Die bis vor kurzem vom Deutschen Roten Kreuz genutzten Stellplätze im rückwärtigen Grundstücksbereich sollten als Einsatzumkleide umfunktioniert werden und ein Verbindungsgang den geschützten Übergang zum Gerätehaus ermöglichen.

Die Bauarbeiten begannen bereits im Sommer 2018 mit den Vorbereitungsarbeiten für die Fundamente des Verbindungsgangs zum Gerätehaus. Schritt für Schritt wurde in kompletter Eigenleistung betoniert, gemauert und gedämmt. Viele Kameradinnen und Kameraden brachten sich hier mit ihren Talenten und Erfahrungen ein und machen ein solches Projekt überhaupt erst möglich. Nach dem Richtfest kann nun der Rohbau fortgeführt werden.

 

  • 190123_Umbau_01
  • 190123_Umbau_02
  • 190123_Umbau_03
  • 190123_Umbau_04
  • 190123_Umbau_05
  • 190123_Umbau_06
  • 190123_Umbau_07
  • 190123_Umbau_08