Imagefilm

Notruflogo 112-150mm

Kontakt

Feuerwehr Rheinstetten
Am Gestadebruch 1
76287 Rheinstetten
Tel.: 0721 / 18 39 50 - 0
Fax: 0721 / 18 39 50 240

Wasserleckage  sorgte für Feuerwehreinsatz

Fw Symbol Wasser saugen

Am frühen Montagmorgen gegen 03:00 Uhr wurde die  zuständige Hauptgruppe der Abteilung Neuburgweier mit dem Stichwort „TH – Keller unter Wasser“ zu einem Gebäude im Stadtteil Neuburgweier alarmiert.

Bei der Erkundung vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Keller des Gebäudes aufgrund einer Leckage in der Hausinstallation mit Wasser vollgelaufen ist. Der Wasser- Schaden wurde durch den Einsatz von zwei Wassersaugern behoben. Der Fehler in der Installation wird durch eine Fachfirma in Stand gesetzt.

Die Abteilung Neuburgweier war mit zwei Fahrzeugen und acht Mann für etwa eine Stunde im Einsatz.

Aufgrund des verlängerten Wochenendes war die erst alarmierte Hauptgruppe unzureichend besetzt. Die zweite Hauptgruppe sowie die Abteilung Rheinstetten wurden daraufhin nachgefordert. Durch die nachrückenden Kräfte aus Neuburgweier konnte das Fahrzeug der Abteilung Rheinstetten, seinen Einsatz noch auf der Anfahrt abrechen.