Imagefilm

Notruflogo 112-150mm

Kontakt

Feuerwehr Rheinstetten
Am Gestadebruch 1
76287 Rheinstetten
Tel.: 0721 / 18 39 50 - 0
Fax: 0721 / 18 39 50 240

Umgang mit der Kettensäge in Theorie und Praxis gelernt

180305 Kettensaegenlehrgang 08

Vom 01.03.2018 – 03.03.2018 nahmen drei Kameraden der Einsatzabteilung Neuburgweier und fünf Kameraden der Einsatzabteilung Rheinstetten an einem Kettensägenlehrgang teil.

In den Theoriestunden wurden den Teilnehmern außer den verschiedenen Fälltechniken und den damit verbundenen Gefahren, auch die Durchführung von kleineren Wartungsarbeiten an der Motorsäge erklärt.

Am Samstag konnte dann das in der Theorie Erlernte in die Praxis umgesetzt werden. Nachdem sich jeder mit Schutzausrüstung und Kettensäge vertraut gemacht hat, wurde unter Aufsicht von zwei Ausbildern des Forsts das Sägen von Fallkerben an bereits bestehenden Baumstümpfen geübt. Nach einer leiblichen Stärkung durfte dann jeder Kamerad selber ein paar Fällungen mit anschließender Aufarbeitung durchführen. Der Lehrgang war sehr interessant und bereitete allen Teilnehmen sehr viel Spaß.

Dank gilt den beiden Ausbildern Herr Dwarnicak und Herr Kunz für eine sehr lehreiche Ausbildung mit vielen Tipps und Erfahrungen aus der Praxis

  • 180305_Kettensaegenlehrgang_01
  • 180305_Kettensaegenlehrgang_02
  • 180305_Kettensaegenlehrgang_03
  • 180305_Kettensaegenlehrgang_04
  • 180305_Kettensaegenlehrgang_05
  • 180305_Kettensaegenlehrgang_06
  • 180305_Kettensaegenlehrgang_07
  • 180305_Kettensaegenlehrgang_08