Infos zum Thema Corona
der Stadt Rheinstetten

Einsatzstatistik

Einsatzstatistik

Imagefilm

imagefilm homepage animiert

Drei Rheinstettner Maschinisten legten erfolgreich Abzeichen im Geschicklichkeitsfahren ab

fireman avatar

Am vergangenen Wochenende haben drei Kameraden der Abteilung Rheinstetten - Markus Lechleiter, Thomas Nagel und Timo Heil - vor den anspruchsvollen Wertungsrichtern in Karlsruhe erfolgreich ihr fahrerisches Können für den Erwerb des baden-württembergischen Abzeichens „Geschicklichkeitsfahren für Maschinisten“ unter Beweis gestellt.


Der Maschinist, das ist der Bediener und Fahrer eines Feuerwehrfahrzeuges, spielt bei der Feuerwehr eine wichtige Rolle. Neben dem bedienen von Pumpe und Gerätschaften, muss er auch die Mannschaft rasch und sicher zur Einsatzstelle bringen.


Neben einem theoretischen Teil, bei welchem von jedem Teilnehmer in schriftlicher Form eine Vielzahl von Fachfragen beantwortet werden mussten, galt es in der praktischen Prüfung die großen Einsatzfahrzeuge zum Beispiel zentimetergenau in enge Lücken zu manövrieren. Auch Hindernisse mussten gefühlvoll überwunden, ein Slalom rückwärts durchfahren und eine stark zugeparkte Straße, die durch enge Spurgassen simuliert wurde, musst durchfahren werden.

Alle drei Teilnehmer bestanden die Prüfungen und erhielten das begehrte Abzeichen, das nun an der Uniform getragen werden darf.


Herzlichen Glückwunsch für die gezeigten Leistungen! Wir wünschen Euch bei allen Einsätzen und Einsatzfahrten unfallfreies gutes Gelingen, sowie die notwendige Ruhe und Weitsicht.