Infos zum Thema Corona
der Stadt Rheinstetten

Imagefilm

imagefilm homepage animiert
Notruflogo 112-150mm

Kontakt

Feuerwehr Rheinstetten
Am Gestadebruch 1
76287 Rheinstetten
Tel.: 0721 / 18 39 50 - 0
Fax: 0721 / 18 39 50 240

Jugendfeuerwehr startet nach den Sommerferien wieder in regulären Dienstbetrieb

fireman avatarDas Ende der Sommerferien rückt stetig näher und der Wunsch nach einer Ablösung der Online-Unterrichte steigt bei allen Beteiligten. Nach über einem halben Jahr Corona-Zwangspause können beide Jugendgruppen der Feuerwehr Rheinstetten nach den Sommerferien endlich wieder mit dem regulären Jugendfeuerwehrdienst starten, wenn auch mit vereinzelten Hygieneauflagen. Der Jugendfeuerwehrdienst war von den zuständigen Stellen untersagt worden, um Infektionsketten zu verkürzen und weiterhin die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehren im Land sicherzustellen.

Die Hygieneauflagen wurden im Vorfeld mit den zuständigen Stellen im Rahmen eines erarbeiteten Hygienekonzepts abgestimmt und genehmigt. Leider sind aufgrund der gesetzten Auflagen in diesem Jahr bis auf weiteres keine Großveranstaltungen und Sonderdienste möglich.

Um nach den Ferien am Jugendfeuerwehrdienst teilnehmen zu können, ist der unterschriebene Hygienebrief unabdingbar und unbedingt am ersten Dienstabend mitzubringen.

Falls auch Du ein Teil der Feuerwehr Rheinstetten werden und mal unverbindlich reinschnuppern willst, musst du dich leider noch etwas gedulden, da Schnupperabende aufgrund der derzeitigen Coronalage leider nicht erlaubt sind.

Wir freuen uns, dass es für unsere Jugendfeuerwehr schon bald wieder „Wasser marsch!“ heißt.