Besuchen Sie uns

2020

01.05. Maifest Abt. Rh.

Imagefilm

imagefilm homepage animiert
Notruflogo 112-150mm

Kontakt

Feuerwehr Rheinstetten
Am Gestadebruch 1
76287 Rheinstetten
Tel.: 0721 / 18 39 50 - 0
Fax: 0721 / 18 39 50 240

Sperrung der L566 in Richtung Rhein

fireman avatar

Am Montagabend gegen 20:30 Uhr wurde Kleinalarm für die Abteilung Neuburgweier ausgelöst. Durch die anhaltenden Regenfälle der letzten Tage, stiegen die Pegelstände der Flüsse in der Region. Auch der Rhein stieg über die Hochwassermarke von 6,50 Metern und die Straße zum Zollhaus war stellenweise überflutet. Der Rheinpegel Maxau wird laut aktueller Vorhersagen am 04.02 einen Höchststand von etwa 7,50m erreichen und danach wieder rasch sinken.

Die Einsatzabteilung Neuburgweier hat daraufhin die Dammscharte geschlossen und Absperrungen auf der L566 aufgestellt.

Im Einsatz waren 22 Kräfte der Abteilung Neuburgweier mit drei Fahrzeugen für etwa eine Stunde.

An dieser Stelle appelliert die Feuerwehr Rheinstetten nochmals an alle Bürger die Absperrmaßnahmen in jedem Fall zu respektieren und nicht zu umfahren oder zu durchbrechen.

  • 200203_Hochwasser_01
  • 200203_Hochwasser_03
  • 200203_Hochwasser_04
  • 200203_Hochwasser_05